Runch! in Wien

Wer den Comicshop Runch! in der Kaiserstrasse 5 betritt, findet sich in einem Wunderland populärkultureller Sammelgebiete wieder, das weit über den Comic- und Mangabereich hinausgeht. Figuren und Fanartikel zu Filmen, Fernsehserien und Videospielen und ein umfassendes Angebot an amerikanischen Comics und Manga werden hier in einer Dichte und Üppigkeit dargeboten, dass sensible  Naturen schon mal die Platzangst kriegen könnten.

Suchbild: Finde die Verkäuferin!

Suchbild: Finde die Verkäuferin!

Bart Simpson hängt in Lebensgröße von der Decke, die Hauptcharaktere der Star-Wars-Saga stehen in mehreren Versionen bereit, Super Mario und den Elf Link aus Zelda gibts als Plüschfiguren, fast jeder amerikanische Superheld hängt als originalverpackte Actionfigur in den Displays. Doch halt! In diesem Comicshop gibts tatsächlich auch Comics!

Von den US-Comics gibts Graphic Novels und Paperbacks in den amerikanischen Originalausgaben, und zwar nicht nur die gängigen Serien der Großverlage sondern auch jede Menge Independent, Underground und Horror-Comics bis hin zu den obskursten Nischenprodukten sowie natürlich die aktuellen deutschen Übersetzungen. (Comichefte sieht man nur wenige, aber wer liest eigentlich noch Hefte?) Manga liegen auf deutsch und englisch vor, dazu gibts direkt importierte Artbooks aus den USA und Japan und eine ordentliche Auswahl an Anime-DVDs. How-to-draw-Manga-Bücher auf englich und deutsch füllen ein komplettes Regal in Bodennähe.

Das How-to-draw-Manga-Regal

Das How-to-draw-Manga-Regal

Das alles kann man nicht nur in der Kaiserstrasse kaufen sondern auch online, über die Website www.runchcomics.at. Dort stehen auch die Öffnungszeiten und mehr (und bessere ;-)) Fotos als hier.

Der Runch! ist eine Fundgrube für Kenner, Sammler und Fans, die durch das Überangebot an Figuren und Merchandising-Ware ihr eigenes Flair und eine gewisse klaustrophobe Atmosphäre hat. Hier kann ich stundenlang auf Entdeckungsreisen gehen und wenn  ich das Gesuchte nicht gleich finde, werde ich vom Verkaufspersonal – meistens ist das Nina – freundlich und kompetent beraten. Nina bezeichnet den Shop übrigens als „eine Explosion der Absonderlichkeiten“ und das finde ich sehr treffend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.